Kurt Landsberger (†)

Die Steinitz-Biographie und die nachfolgende Material-Sammlung zu William Steinitz von dessen entfernten Verwandten Kurt Landsberger gehören zu den beeindruckendsten Arbeiten, die ich in diesem Rahmen zu beschreiben habe. Vielleicht ist es auch das persönliche Treffen mit Kurt im Oktober 2003 in Düsseldorf, was diesen Eindruck noch verstärkte. Unglaublich, was dieser "Nicht-Schachspieler" über den 1. Weltmeister zusammengetragen hat und mit welcher Expertise und Liebe zum Detail dies dargeboten wird. Zwei "wunderschöne" Bücher – danke lieber Kurt.

(M.N.)