Ankündigungen

 




Erste Schnappschüsse
aus Wien


KWA-Treffen 1. bis 3. Oktober 2010











Von links: Toni Preziuso, ein Wiener Schachfreund namens Andrae mit Tochter,
Andreas Saremba, Michael Ehn, Per Skjoldager, Jurgen Stigter, Tony Gillam,
Guy van Habberney (vorn; dahinter:) Hans Secelle, Siegfried Schönle, Winifred van de Velde,
Darko Plećaš, Kurt Landsberger, Bob van de Velde, Karl Kadletz und Alessandro Sanvito.
Im Bild fehlen Michael Negele (als Fotograf), Alain Fayard, Walter Simon und Tamás Erdélyi.
Bild zum Vergrößern anklicken!






Die Gruppe vor dem Prunksaal.
Dabei sind nun Alain Fayard (3. von links) und Michael Negele (6. von links).
Bild zum Vergrößern anklicken!






Am Vormittag bei Michael Ehn war dann zusätzlich (und überraschend) noch Ivan Bottlik
aus Budapest dabei (3. von rechts), der gerade nach seinem enteilenden Begleiter
(einem Herr Gábor Gyuncza) schaut. Herr Andrae wurde diesmal von seinem Sohn
begleitet (vor dem Ladenbesitzer stehend). Neben Jurgen Stigter der Buchautor
(beim Humboldt-Verlag) Hugo Kastner, der uns sein neues (sehr schönes) Werk
"Alles über Schach" vorstellte, das er zusammen mit Michael Ehn herausgegeben hat.
Bild zum Vergrößern anklicken!






Michael Negele im Gespräch mit Kurt Landsberger.






Alessandro Sanvito mit seinem Widmungsband
D'Ambrosio et al.: Festschrift in Honour of Alessandro Sanvito

Luca D'Ambrosio schickte nähere Informationen zur Festschrift,
die nur den ersten Band von zwei Serien bildet:
Bibliografische Information
Inhaltsangaben









Zurück zu "Veranstaltungen"
zum Seitenanfang