Ankündigungen

 




Personalia



Jubilare/Geburtstage des Monats
August 2007


Der diesjährige August beschert uns wiederum drei Geburtstage, zum ersten Mal dabei und zugleich mit einem Jubiläum vertreten ist unser holländisches Mitglied Ton (A.P.J.) de Vreede aus Capelle aan den IJssel, einer Stadt in der Provinz "Zuid-Holland": er konnte direkt am ersten Tag des Monats seinen 60. Geburtstag begehen. Über seine schachlichen Aktivitäten wissen wir lediglich, dass er sich als Sammler engagiert.

Ein ganz besonderes Jubiläum hat sich im Kreise der französischen Sammlerfreunde zugetragen, denn Jean Mennerat konnte am 11. August als ältestes KWA-Mitglied die runde "90" vollenden. Leider haben wir schon länger nichts mehr von ihm vernommen, wir hoffen und wünschen ihm, dass er noch viele möglichst ungetrübte Jahre seinem Hobby nachgehen kann. Ein Foto des Jubilars finden unsere Leser auf Harald Ballós Webseite Chapais' verkanntes Manuskript bzw. Un Manuscrit Méconnu: Le Manuscrit de Chapais, als ergänzende Lektüre zu unseren früheren Würdigungen (2004, 2005) können wir Ihnen noch eine Rezension zum "Chapais" anbieten, die seinerzeit in der Zeitschrift EG [No.145 (Vol. IX) Juli 2002] erschien: Auszug aus dem Vorspann (S. 591) sowie Review (von John Roycroft; S. 631-633).

Leben und Werk des bekannten Schiedsrichters Geurt Gijssen haben wir in den vergangenen Jahren (2004, 2005) ebenfalls beleuchtet, am 15. August konnte er auf 73 Jahre zurückblicken. Der häufig als "Regel-Guru" apostrophierte Niederländer war zuletzt noch in unserer Holländischen Trilogie (vom 30.11.2006) erschienen, inzwischen ist auch bei Wikipedia eine Seite über ihn entstanden, die eine Zusammenfassung mit weiteren Quellen und Links bietet und außerdem neuere Ereignisse berücksichtigt wie das spektakuläre WM-Match in Elista 2006, bei dem sich Geurt Gijssen auch mit ungewohnt kritischen Stimmen auseinander setzen musste.




Herzlichen Glückwunsch!




PS: Alle bisherigen Geburtstagsgrüße finden Sie in unserem Archiv.





Zurück
zum Seitenanfang