Luca D’Ambrosio’s presentation





 





As our member Luca D’Ambrosio just told us, he enjoyed to give a presentation last week in St. Ulrich, i.e. in the domicile of the chess club Gröden, record champion of South Tyrol. Nemo propheta in patria is a widespread saying, but his talk was quite successful and even considered in an article ... in Ladinic!





Wie unser Mitglied Luca D’Ambrosio gerade berichtete, hatte er in der letzten Woche das Vergnügen, in St. Ulrich, d.h. im Sitz des Schachklubs Gröden, dem Südtiroler Rekordmeister, ein Referat zu halten. Eine verbreitete Redensart ist nemo propheta in patria (Der Prophet gilt nichts im eigenen Lande), aber sein Vortrag war recht erfolgreich und wurde sogar in einem Artikel berücksichtigt … in Ladinisch!


28/01/2012