Ankündigungen

 




Treffen beim Obelisken von Catania






Santo D. Spina & Michael Negele

Santo Daniele Spina und Michael Negele



Bisweilen haben meine Dienstreisen durchaus angenehme Nebeneffekte, denn es gelingt mir mitunter, mit einem fernen Schachfreund ein kurzes persönliches Hallo zu arrangieren.


Duomo Catania
Diesmal führte mich ein Lieferanten-Audit nach Sizilien und so konnte ich mich an der Piazza Duomo in einer Bar mit Santo Daniele Spina, einem Gymnasiallehrer für alte Sprachen und Geschichte im nahen Acireale treffen.



Wie die Bilder zeigen, herrschte auch in Catania Novemberwetter, Dom, Rathaus und Elefantenbrunnen "verschwanden" im Regenschauer und so blieb uns nur der kurze "Café" an der Bar zum kennen lernen.




Der Wikipedia-Eintrag zum "Fontana dell'Elefante" enthält weitere Fotos des Gesamtbauwerks.
Elefantenbrunnen / Obelisk



Il Gioco De Gli Scacchi
Santo ist einer unserer produktivsten Historiker, sicherlich war er auch maßgeblich für den Nachdruck von Il Gioca de Gli Scacchi von Pietro Carrera durch die "Comune di Militello in Val di Catania" im Jahre 2003 verantwortlich, zu dem er eine 13-seitige Einführung beisteuerte. Dieses Schachbuch aus dem Jahre 1617 war das erste Buch, das in Militello gedruckt wurde, es wurde 1822 von W. Lewis in Englische übertragen.


Pietro Carrera



Die langen Listen über das schachliche und historische Werk unseres sizilianischen Mitglieds habe ich angehängt, einige Titelseiten mögen als Illustration des enormen Fleißes und Sachverstandes gelten.
Schach-Publikationen (jpg-Datei, 950 KB)
und
Historische Publikatonen (jpg-Datei, 240 KB) von Santo Daniele Spina.




L'Eco Degli Scacchi
Festival 'Don Pietro Carrera'
Il 2° festival internazionale "Don Pietro Carrera" Catania, 4-11 agosto 2002

Der rätselhafte Obelisk in Catania

Der rätselhafte Obelisk in Catania
(Berlin, 2007)


Zusammenfassung:

Abstract




Diese Zusammenstellung möchte ich mit herzlichen Geburtstagsgrüßen verbinden.

(Michael Negele)




Zurück
zum Seitenanfang